FÜR alle, die Immobilien verkaufen möchten.

Immobilienscout

Egal ob Wohnung oder Haus, WG-Zimmer, Büro oder Praxis, Halle oder Produktionsbereich- wenn du für deine privaten oder beruflichen Aktivitäten eine Unterkunft suchst, dann ist es oftmals hilfreich, mit einem Experten zusammenzuarbeiten. Ein Immobilienmakler oder eine Online-Plattform, auf der du Angebote findest, die deinen persönlichen Wünschen und Ansprüchen genüge tragen.

ImmoScout ist einer der großen Marktplätze, die beim Kaufen, Verkaufen, Vermieten, Finanzieren und Umziehen ganz vorne mitmischen. Wir wollen gemeinsam schauen, was Immobilienscout ist, was man dort für dich tut und wie du diese Plattform am besten nutzt. Und zwar so, dass du den größten Mehrwert daraus ziehen kannst.

Kein Immobilienangebot mehr verpassen:

Vielen Dank! Du erhältst in Kürze eine Bestätigungsmail.
Oops! Da ist etwas schief gegangen. Bitte versuche es noch einmal.

Unsere neuesten Immobilienangebote:

Gepflegtes Mehrfamilienhaus mit 4 Parteien, 8 Stellplätzen & einer Rendite von ca. 5 %
Kulmbach
Mehrfamilienhaus
668.000 €
11
361,5
Bayern
Link zu Immoscout
138335326
Top Kapitalanlage - vermietete Wohnung in zentraler Lage mit 7,2 % Rendite
Gelsenkirchen
Erdgeschosswohnung
49.900 €
1
42,08
Nordrhein-Westfalen
Link zu Immoscout
138341094
Angebotsverfahren: Vermietete Hochparterre-Wohnung mit Terrasse in ruhiger Lage von Leipzig
Leipzig
Hochparterre
109.900 €
2
45,64
Sachsen
Link zu Immoscout
138289323

Wer oder was ist Immoscout?

Du kennst mit Sicherheit die eine oder andere Plattform im Web, die dir bei der Suche nach einer passenden Wohnung oder einem passenden Haus behilflich ist. Auch beim Verkauf oder beim Vermieten bist du dort als Anbieter sehr gut aufgehoben. Denn die Leistungen der Plattformen sind sehr umfangreich und auf die Bedürfnisse der Nutzer hin ausgerichtet.

Immoscout24 Logo

Sobald du online die Begriffe "Wohnung mieten" oder "Haus kaufen" eingibst, wirst du eine Vielzahl dieser Plattformen finden. ImmoScout - gerne auch als Immobilienscout, Immobilienscout24 oder ImmoScout24 bezeichnet - ist hierbei der Marktführer.

Der Anbieter bezeichnet sich selbst als Nummer eins rund um Immobilien. Egal ob du mieten oder vermieten willst, ob du kaufen oder verkaufen möchtest - bei ImmoScout24 kannst du das privat aber auch gewerblich tun.

Mehr als 20 Millionen Angebote werden monatlich auf der Online-Plattform präsentiert. Und das ganz klassisch in deinem Browser am PC, aber auch per App. Außerdem findest du bei ImmoScout24 wichtige Tipps und Tricks zum Kaufen und zum Verkaufen sowie zum Mieten und Vermieten. Du findest Hinweise zum Umzug, aber auch Möglichkeiten für die Finanzierung.

ImmobilienScout24 ist dabei die Plattform, auf der Angebote präsentiert werden und die die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme bietet. Vorteil ist hier, dass du als Interessent, aber auch als Anbieter, die Möglichkeit hast, dich rundum zu informieren, ohne mit der Gegenseite direkten Kontakt aufnehmen zu müssen. Auf ImmoScout24 wird somit ein Exposé des Angebots hinterlegt, das die Immobilie genau beschreibt und das einen möglichst positiven ersten Eindruck erlaubt.

Der Online-Marktplatz ist seit über 20 Jahren online abrufbar. Die unterschiedlichen digitalen Lösungen erleichtern die Suche und bieten beste Orientierung. ImmoScout ist dabei nicht nur in Deutschland aktiv, sondern auch in Österreich. Auch dort wird der Wohn- und Gewerbeimmobilienmarkt unterstützt.

Musterhaus in Ludwigsburg

Selbstverständlich hat ein Anbieter wie ImmoScout24 auch Visionen, die mit dem Angebot einhergehen. So schreibt der Anbieter auf seiner Webseite, dass er "komplexe Entscheidungen einfacher" macht und durch "technologische und digitale Kompetenz" das Marketing für Privatanbieter aber auch für Makler und große Unternehmen deutlich vereinfacht und unterstützt.

Der Wettbewerb im Immobiliensektor ist groß. Deshalb bedarf es einer Innovationskraft, die ebenfalls groß ist und die tatsächlich noch Visionen mit sich bringt. ImmobilienScout24 ist dabei ein guter Partner bei der Suche oder beim Vermitteln von privater Wohnfläche und von gewerblicher Fläche.

Die Kosten für Immobilienscout sind in den Maklergebühren enthalten!

Wer kann alles auf ImmoScout inserieren?

Prinzipiell ist es möglich, dass bei ImmoScout24 jeder ein Inserat einstellen kann. Und auf den ersten Blick wirkt es auch so, als ob das sehr einfach ist. Doch Vorsicht! Mitunter täuscht der erste Blick.

Sicherlich spricht nichts dagegen, wenn du in Eigenregie ein Inserat aufgibst. Allerdings raten wir davon ab. Nicht etwa, weil wir dir das nicht zutrauen. Aber die Vielzahl an Inseraten auf ImmoScout24 zeigt bereits, wie intensiv dieser Online-Marktplatz genutzt wird. Und wenn dein Inserat aus der breiten Masse herausstechen und dich mit Erfolg verwöhnen soll, dann ist es wichtig, dass du dir einen wirklichen Fachmann an die Seite holst, der dir hilft. Denn ImmobilienScout24 kann nur dann richtig genutzt werden, wenn man sich damit auskennt.

So ist es wichtig, dass dein Angebot mit vollständigen und richtigen Angaben versehen ist. Alle Unterlagen müssen vorhanden sein und es dürfen keine Fehler gemacht werden. Schon bei der Formulierung des Angebotes gilt es, einiges zu beachten. Dabei müssen Keywords gesetzt werden, die bei der Suche auftauchen und die für das Anzeigen deines Angebotes am Ende wichtig sind. Deshalb empfiehlt es sich immer, über einen erfahrenen Makler das Angebot einstellen zu lassen. Der Erfolg ist in diesem Falle deutlich größer als bei einem Einstellen in Eigenregie.

Wenn du etwas vermieten oder verkaufen möchtest, ist es dir wichtig, dass du nicht nur mit deinem Angebot gesehen wirst, sondern dass du auch den bestmöglichen Abschluss erzielst. Und diesen bestmöglichen Abschluss erreichst du nur, wenn dein Angebot perfekt positioniert, ausformuliert und aufbereitet ist.

Du hast die Möglichkeit, dich bei ImmoScout in Ruhe umzuschauen. Du kannst dich dort anmelden, kannst auch selbst mal schauen, welche Anforderungen an dich gestellt werden, wenn ein Angebot eingestellt werden soll. So kannst du selbst am besten einschätzen, ob du in der Lage dazu wärst oder ob du dich doch lieber auf den Experten verlässt.

Schau dir in diesem Zusammenhang auch andere Anzeigen und Angebote an. Vergleiche deren Qualität und schaue einfach mal, welche Angebote besonders gut platziert werden und welche Angebote du auf den hintersten Seiten findest. Wenn du deren Qualität miteinander vergleichst, wirst du deutlich erkennen, wer welches Angebot eingestellt hat. Ein Laie oder ein Fachmann? Lass dich überraschen!

Wer oder was ist Immoscout?

Du kennst mit Sicherheit die eine oder andere Plattform im Web, die dir bei der Suche nach einer passenden Wohnung oder einem passenden Haus behilflich ist. Auch beim Verkauf oder beim Vermieten bist du dort als Anbieter sehr gut aufgehoben. Denn die Leistungen der Plattformen sind sehr umfangreich und auf die Bedürfnisse der Nutzer hin ausgerichtet.

Sobald du online die Begriffe "Wohnung mieten" oder "Haus kaufen" eingibst, wirst du eine Vielzahl dieser Plattformen finden. ImmoScout - gerne auch als Immobilienscout, Immobilienscout24 oder ImmoScout24 bezeichnet - ist hierbei der Marktführer.

Der Anbieter bezeichnet sich selbst als Nummer eins rund um Immobilien. Egal ob du mieten oder vermieten willst, ob du kaufen oder verkaufen möchtest - bei ImmoScout24 kannst du das privat aber auch gewerblich tun.

Verkaufen mit dem TAURIBA-Effekt.

Erfolgreich und sicher verkauft mit TAURIBA

Ludwigsburg
Einfamilienhaus
Doppelhaus verkauft
KÜNZELSAU
Doppelhaushälfte
Eigentumswohnung verkauft
SCHWÄBISCH-GMÜND
Eigentumswohnung
Leipzig
Eigentumswohnung
Remscheid
Einfamilienhaus
filderstadt verkaufe eigentumswohnung
FILDERSTADT
Eigentumswohnung
schorndorf verkauftes haus
Schorndorf
Eigentumswohnung
Weinstadt
Einfamilienhaus
Berlin
Eigentumswohnung
stuttgart verkaufte eigentumswohnung
STUTTGART
Eigentumswohnung
Berlin
Einfamilienhaus
Esslingen
Einfamilienhaus
Hamburg
Einfamilienhaus
Kerpen
Einfamilienhaus
Baunatal
Eigentumswohnung
Haus in Weilheim verkauft
WEILHEIM
Doppelhaushälfte
Nürnberg
Einfamilienhaus
Nürtingen
Einfamilienhaus
Stuttgart
Einfamilienhaus
Bremen
Eigentumswohnung
Krefeld
Eigentumswohnung
500
+
Verkaufte
Immobilien
strich dna grau tauriba
350
+
5-Sterne
Bewertungen
strich dna grau tauriba
13
+
Mitarbeiter
im Team
strich dna grau tauriba
7000
+
Besichtigungen
durchgeführt
strich dna grau tauriba

Ist es wirklich besser, wenn ein Makler auf Immoscout inseriert?

Im Prinzip können wir dir an dieser Stelle nur noch mal ans Herz legen, tatsächlich den Makler für das Inserieren zu nutzen. Nur so vermeidest du Fehler, nur so ist das Angebot aussagekräftig und nur so sind auch wirklich alle Unterlagen vorhanden. Ein Makler weiß ganz genau, wie er ein Angebot zu formulieren hat. Hier geht es immer um den ersten Eindruck, der möglichst positiv sein muss. Denn der erste Eindruck lässt sich besonders bei Immobilien nicht revidieren.

Die Interessenten schauen auf der Webseite nach, welche Immobilien, welche Wohnung oder welche gewerbliche Fläche aktuell angeboten wird. Und wenn du große Konkurrenz hast, dann sind die Angebote entsprechend vielfältig. Fehlt es dann an der richtigen Ausformulierung, an den richtigen Bildern und an den Emotionen, die mit der Bewerbung deines Produktes einhergehen müssen, wirst du wenig Erfolg haben.

Der Makler weiß, wie es funktioniert. Es ist sein tägliches Aufgabengebiet. Er kennt den Markt, er kennt die Plattform und er kann dir so zu einer guten Vermietung oder einem guten Verkauf verhelfen.

Viele Kunden von Immobilienmaklern denken, dass das Gestalten der Anzeige und das Einfügen auf ImmoScout24 zusätzlich Geld kostet. Und das soll natürlich vermieden werden. Das ist verständlich, auch für uns Makler. Doch die Kosten für das Einstellen und Bewerben der Immobilie sind bereits in der Maklerprovision inklusive. Deshalb wäre es nicht sinnvoll, diesen Service vom Makler nicht zu nutzen.

Du hast immer die Möglichkeit, dem Makler zusätzliche Infos oder Bilder zu liefern, die in der Anzeige enthalten sein sollen. Und du hast auch die Möglichkeit, die Anzeige im Vorfeld zu lesen und vielleicht noch eigene Ideen einzubringen. Aber für die Kernaufgabe, für das richtige Positionieren, was nun mal hauptsächlich über die richtigen Worte funktioniert, solltest du den Makler unbedingt beauftragen. Vertraue ihm! Er weiß genau, was er macht.

Der Makler erstellt deine Anzeigen für Immobilienscout!

Weitere Vorteile, wenn du den Makler mit dem Schalten der Anzeige beauftragt

Der Makler ist nicht nur dafür da, um die Anzeige bei ImmoScout oder einer anderen Plattform zu präsentieren. Die Aufgaben des Maklers gehen noch weit darüber hinaus. Denn du nutzt den Makler nicht nur, um den besten Preis für deine Immobilie herauszuarbeiten. Du nutzt ihn auch, um Arbeit zu delegieren.

Der Verkauf einer Immobilie ist stressig. Du hast Interessenten, die vielleicht ein starkes Interesse haben oder weniger starkes Interesse. Es müssen Voranfragen bearbeitet werden, Besichtigungstermine vereinbart und Besichtigungen durchgeführt werden. Unterlagen müssen bereitgehalten werden, Informationen über die Immobilie müssen handfest sein und zur Verfügung stehen und du musst dir für jeden Interessenten Zeit nehmen, da aus einem Interessenten ein Käufer werden kann.

Das ist mit viel Arbeit verbunden, mit viel Stress und einem hohen zeitlichen Aufwand. Der Immobilienmakler übernimmt genau diese Aufgaben für dich. Du musst im Prinzip am Ende nur noch den Kaufvertrag unterschreiben, wenn du keinen weiteren Einfluss auf das Geschehen nehmen möchtest.

Natürlich hast du die Möglichkeit, auch mehr einzugreifen und mehr Einfluss zu nehmen. Aber wenn du dem Makler die kompletten Aufgaben übergibst, unterzeichnest du am Ende nur noch den Kaufvertrag beim Notar.

Der Vorteil ist also, dass der Makler die Voranfragen filtert. Viele Nutzer von Online-Plattformen kontaktieren mehrere Anbieter. Denn die wollen sich einen Überblick verschaffen, die Angebote vergleichen, hier und da mal schauen und sich so erstmal ein Feeling für die ganzen Abläufe erarbeiten. Das kennst du vielleicht auch aus anderen Bereichen des Lebens.

Wenn du dir eine Jeans kaufen willst, probierst du meistens auch verschiedene Jeanshosen an, bis du dich am Ende für eine entscheidest. Du überlegst dir die Farbe, die Größe, die Schnittform, den Sitz und vieles mehr. Und so ist es beim Kauf einer Immobilie auch. Da ist es sogar noch viel schlimmer, da du sehr viel Geld in die Hand nehmen musst, um diese Immobilie zu erwerben. Eine Jeans kannst du in den Schrank legen, wenn sie dir doch nicht gefällt. Mit einem Haus ist das nicht so einfach.

Deshalb schreiben viele Interessenten mehrere Anbieter an, um sich dann weitere Informationen zu holen und ihre Entscheidung voranzutreiben. Der Makler filtert diese Voranfragen, beantwortet sie und schaut, welche dieser Anfragen überhaupt relevant sind und ob daraus mehr werden kann. Mit diesen Anfragen, die in die engere Wahl kommen, werden dann auch tiefgründige Gespräche geführt. Es werden Fragen beantwortet, die Finanzierbarkeit geprüft und letztlich Besichtigungstermine vereinbart und durchgeführt.

Auch hier heißt es nicht automatisch, dass ein Besichtigungstermin zum Kauf führt. Oftmals müssen mehrere Besichtigungstermine mit einem Interessenten gemacht werden, bis die Entscheidung getroffen wurde. Und wenn mehrere Interessenten da sind, gibt es natürlich auch mehrere Besichtigungstermine. Erst wenn das alles erledigt ist und wenn tatsächlich eine ernstgemeinte Kaufabsicht besteht, wird der Makler dir das Ergebnis präsentieren und dich mit ins Boot holen. Du hast dann die Möglichkeit, mit einzugreifen oder dem Makler das weitere Geschehen zu überlassen. Hier kannst du völlig frei entscheiden. Wichtig ist nur, dass du dich mit dem Makler im Vorfeld absprichst, welchen Einfluss du nehmen möchtest und wo du ihm freie Hand gibst. Denn das ist wichtig, um die Abläufe fließend zu halten und um am Ende das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Unser Fazit zur Online-Plattform ImmoScout

Immoscout ist eine gute Möglichkeit, Immobilien jeder Art anzubieten. Du hast hier den Vorteil, dass du nicht nur eine kleine Gruppe an Interessenten ansprichst, sondern dass dein Angebot im Prinzip in einem großen Radius wahrgenommen wird. Das erhöht die Chancen für einen guten Abschluss und sorgt gleichzeitig dafür, dass du schnell und unkompliziert dein Vorhaben umsetzen kannst.

Wenn du mit einem Immobilienmakler zusammenarbeitest, wird dieser dein Angebot auf ImmoScout platzieren und verwalten. Er wird dir also viel Arbeit abnehmen, wird dich und dein Angebot bestmöglich präsentieren und so dein Vorhaben unterstützen.

Wir freuen uns, wenn wir der Makler sein dürfen, der dir dabei behilflich ist. Denn wir sind Experten auf dem Gebiet der Immobilien und würden gerne dafür sorgen, dass auch du dein Vorhaben zügig und zu besten Konditionen umsetzen kannst.

Jetzt Kontakt aufnehmen

TAURIBA anrufen

0800 388 77 33

Jetzt kostenfrei anrufen.
Schreibe TAURIBA eine E-Mail

kontakt@tauriba.de

Schreibe uns eine E-Mail.